Bertelsmann Stiftung, Gütersloh

Zweck der Bertelsmann Stiftung ist laut Satzung die „Förderung der Wissenschaft und Forschung, der Religion, des öffentlichen Gesundheitswesens, der Jugend- und Altenhilfe, der Kunst und Kultur, der Volks- und Berufsausbildung, des Wohlfahrtswesens, der internationalen Gesinnung, des demokratischen Staatswesens und des bürgerschaftlichen Engagements.“ Die Bertelsmann Stiftung arbeitet rein operativ und vergibt keine Stipendien. Sie investiert ihre Mittel in Projekte, die sie selbst initiiert, konzipiert und umsetzt. Beispielsweise erstellt die Bertelsmann Stiftung Studien und Rankings, organisiert Modellprojekte, vermittelt Wissen und Kompetenzen, veranstaltet Kongresse und vergibt Preise. Wichtige Arbeitsfelder sind die Bereiche Bildung, Demokratie, Gesellschaft, Gesundheit, Wirtschaft und Kultur. Die Bertelsmann Stiftung ist parteipolitisch neutral. Sie arbeitet regional, national und international
  • Fachhandelspartner: Pro Office, Bielefeld
  • fm-Produkte: all in one, endless, Container, Caddys
  • Eingerichtete Arbeitsplätze: ca. 200
  • Beonderheiten: Die mobilen Caddys wurden im fm-Sonderbau produziert.
Nach oben