Industriekaufmann (m/w)

Ablauf

Während der Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) erfahren Sie alles darüber, wie ein Industrieunternehmen funktioniert und lernen die verschiedenen Unternehmensbereiche kennen. Von der Produktion und Logistik über Marktforschung (Marketing) bis hin zum Vertrieb, Personal und Buchhaltung – wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt. Vervollständigt wird das Ausbildungsprogramm durch den Berufsschulunterricht, der Ihnen wichtige Themenbereiche näherbringt, z. B. Beschaffungsprozesse, Personalwirtschaft und Absatzprozesse.

Anforderungen

Neben dem Abitur, Fachabitur oder einem guten Sekundarabschluss I erwarten wir vor allem, dass Sie großes Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen haben. Zudem sollten Sie einen hohen Anspruch an sich selbst mitbringen. Freude am Lernen sowie die Bereitschaft, sich stetig neues Wissen anzueignen, setzen wir dabei ebenso voraus wie sichere Englisch- sowie gute PC- bzw. MS-Office-Kenntnisse.

Perspektiven

Mit dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung bietet sich Ihnen bei fm Büromöbel eine Vielzahl von Einstiegsmöglichkeiten. Abhängig von den aktuellen Vakanzen ist eine Übernahme in die Bereichen Buchhaltung, Vertrieb, Auftragsbearbeitung, Einkauf, etc. vorstellbar.